X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.

Qualität Südtirol

Herkunft zählt

Ein Zeichen hält sein Versprechen

Was bedeutet Qualität Südtirol eigentlich?

Das Qualitätszeichen „Qualität Südtirol“ steht für geprüfte Qualität bei landwirtschaftlichen Produkten und Lebensmitteln. Es bürgt für die Herkunft aus Südtirol und für eine Qualität, die deutlich höher ist, als es der gesetzliche Standard vorsieht. Unabhängige und zertifizierte Kontrollstellen prüfen die Einhaltung der Qualitätsvorschriften.
Mit der Einführung des Qualitätszeichens ist Südtirol Vorreiter in ganz Europa. Das Qualitätszeichen ist aus einem Guss mit der Dachmarke Südtirol, sodass ein einheitlicher und synergiekräftiger Auftritt der heimischen Agrarprodukte ermöglicht wird. Den restriktiven Vorgaben des EU-Rechts wurde Rechnung getragen, das Zeichen wurde im Herbst 2005 von der Europäischen Kommission genehmigt.
Das Qualitätszeichen ist Teil der Südtiroler Strategie zur Qualitätssicherung im Lebensmittelbereich. Mit einem eigenen neuen Landesgesetz werden jene Produkte gefördert, die dem Verbraucher ein hohes Qualitätsniveau und eine transparente Rückverfolgbarkeit gewährleisten. Produkte, die das Qualitätszeichen tragen, oder eine g.g.A. (geschützte geographische Angabe) oder g.U. (geschützte Ursprungsbezeichnung), sind Garanten für geprüfte Qualität aus Südtirol.

Hier bekommen sie noch mehr Informationen