Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.

Mohnzitronentörtchen

alttext

Für den Teig:
60 gr Butter
2 Eier
100 gr Zucker
100 gr Naturjoghurt
165 gr Mehl
Schalenabrieb von eine Zitrone
50 ml Limoncello
60 gr Mohn
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Soda
Prise Salz
 

Den Backofen auf 180 Grad aufheizen.
Butter aufwärmen bis es schmilzt, nicht überhitzen.
Eier mit Zucker und Salz für ca. 3-4 Minuten schlagen. Dann Joghurt, Limoncello, Butter und Zitronenschale zugeben und gut vermischen.
Mehl, Backpulver und Soda sieben, dann mit Mohn vermischen und zum Teig beigeben.
Backförmchen zu 2/3 fuellen und für ca. 20 Minuten backen (Holzstäbchentest).